Post von Paul
Post von Paul
Post von Paul – 20. Mai 2023
4
0:00
-23:17

Post von Paul – 20. Mai 2023

Late-Night-Weltreisende, AI-Musik und Luxus-Leggings-Kopien-Austausch
4

Einen wunderschönen Samstagspätnachmittag live und direkt von der A61. Ich bin reichlich angeschlagen, hab ne klassische Männergrippe aber ziehe das Rad-Trainingslager durch. Gestern 180 km um Heidelberg, heute 3-4 Stunden in Rheinhessen mit Ende bei meinem Freund Jochen Dreissigacker, und jetzt auf dem Weg nach Köln zum Raceday, denn morgen steht Rund um Köln auf dem Plan.

Aber kurz zu der letzten Woche:

Vom perfekten Finale der WEEK RIPKY am Hockenheimring ging es hoch für einen kurzen Abstecher nach Berlin. Mal schauen, ob das PCH noch steht und ein paar Podcasts hab ich auch aufgenommen. Mittwoch gings über einen Zwischenstopp an der HAWK in Hildesheim zurück nach Heidelberg und seit Donnerstag sind wir hier im Trainingslager mit alten und neuen Team Souplesse Mitgliedern.

Wie immer mit dabei: AG1, hier in Deutschland in Form der praktischen Travel Packs, wobei ihr ehrlich sagen muss: die sind mir ausgegangen, vielleicht einer der Gründe warum ich krank geworden bin…Wenn du AG1 auch mal probieren möchtest, gibt es hier wie immer einen Jahresvorrat an Vitamin D3+K2 und 5 praktische Travel Packs gratis dazu.

WHAT’S UP

Passend zu meinen sportlichen Aktivitäten hatte ich mit Alica Schmidt diese Woche nicht nur eine Olympionikin sondern auch eine wirklich interessante und aufgeweckte Sportlerin zu Gast (Apple, Spotify, Overcast). Und was ich vor allem an ihr mag: Sie ist nicht nur Weltklasse in ihrem Sport ist sondern auch im Thema Selbstvermarktung was bei einer nicht-Fußball-Sportartlerin in Deutschland leider unheimlich wichtig ist um überhaupt wahrgenommen zu werden. Über mein Befinden nach 400 Meter Laufen haben wir auch geredet … leider.

Für meinen Partner IWC habe ich dann mit Miguel Sánchez in der neusten Folge von ‘Partners in Time’ (Apple, Spotify, Overcast) über Leder gesprochen – und das natürlich zum Thema Uhren.

Mein Freund Kai Pflaume hat mich die letzten Tage hier in Heidelberg besucht und gleich seine Tipps für Kopenhagen da gelassen. Neu diese Woche bei Tripky: Copenhagen by Kai.

Zudem haben wir uns in den letzten Tagen durch all eure Bewerbungen fürs TEAM RIPKY gemeinsam mit adidas und Zalando gelesen und das perfekte Team zusammengestellt, um den Berliner Marathon im September in 3:45h zu finishen. Wer gestern keinen Anruf von mir bekommen hat, ist leider nicht mit dabei, nächste Woche werde ich die Team-Mitglieder vorstellen!

WHAT’S ON

Los gehts mit ner Podcast-Empfehlung, Jöko hat mit Sophie Passmann nen neuen Podcast am Start, hört doch mal rein!

Mein Late-Night-Liebling Conan O’Brien hat ja nach seinem Abschied von seinem Tallkshow-Schreibtisch sich auf den Aufbau seines Podcast Imperiums konzentriert. Aber ganz kann er das Clown sein vor der Kamera nicht lassen und wird bald für Max um die Welt reisen und seine Fans besuchen. Der Trailer von ‘Conan O’Brien Must Go’ macht auf jeden Fall schon mal sehr viel Spaß.

Auch zurück ist bald ‘The Beef of Chicagoland’, das Restaurant aus ‘The Bear’. In der zweiten Staffel sehen wir Carmy, wie er versucht ein Restaurant aus dem alten Sandwichladen zu machen.

Nach den zwei Indie-Tipps, jetzt noch zwei Blockbustergarantien: Mit ‘Killers of the Flower Moon’ kommt bald der nächste Scorcese Film – erst in die Kinos und dann auch sehr schnell auf eure Couch, denn Apple hat das Portemonnaie aufgemacht (Gerüchte reden von $180 Million) und wird den Film einen Monat nach der Premiere kostenlos für Abonnenten streamen.

Ähnliche Summen hat auch die nächste Episode in der ‘Mission Impossible’ Serie gekostet, alleine durch die unzähligen Covid-Neudrehs. Da hilft es dem Budget auch nicht, wenn Tom Cruise seine Stunts selbst macht.  

WHAT’S INTERESTING

Etwas kleinere aber genau so erfolgreiche (Film-) Brötchen backt da ‘A24’. Das kleine Independent Studio aus LA (Beef, Ladybird, Moonlight) hatte es geschafft mit sehr gutem Geschmack, Vertrauen in die Filmemacher zu einer eigenen Marke zu werden, die man in LA sogar inzwischen als Modemarke wahrnehmen kann. Wie sie das geschafft haben zeigt eine kleine und wie immer sehr gut gemachte Doku von Vox.  

Marketing Aktion der Woche gehört Lululemon. Die sehr hochwertige und auch sehr teure Yoga-Leggingsmarke hat sich dem Problem von ‘Dupes’ angenommen – den Billigkopien aus dem Internet. Statt die Leute zu verfluchen, haben sie sie zu einem Erlebnisort eingeladen wo sie die Kopien kostenlos gegen Originale austauschen konnten. Sicherlich kein betriebswirtschaftlich rationaler Move, aber so generiert man lebenslange Fans und Presse. Chapeau.

Royalty-free Musikbibliotheken haben einen neuen Feind. Mit ‘Music ML’ hat Google eine AI-gestützte Webseite rausgebracht, bei der man mit einem runtergetippten Briefing einfach so neue Musik komponiert und abgespielt bekommt. 

WHAT’S COMING

Morgen gehts wie gesagt rund um Köln und ne Kleinigkeit mit meinen Zähnen steht auch noch aus. Moralische Unterstützung bekomme ich dabei von meinem tooth brother in spirit, Chris Nanoo. Am Dienstag geht es für mich dann wieder zurück LA.

Bevor ich dich in deinen Samstag entlasse noch ein Paurakel: Nächste Woche wird die NFL bekannt geben, dass 2026 der Super Bowl in San Francisco ausgetragen wird. So kann ich rein theoretisch nach 2022 (LA), 2023 (Phoenix) und 2024 (Las Vegas) mal wieder mit meinem Auto zum Super Bowl fahren!

Dir ein tolles Wochenende, Dein Paul

4 Kommentare
Post von Paul
Post von Paul
Dein Newsletter aus Newport Beach, CA 🏝 von mir, Paul 📷
Anhören auf
Substack-App
RSS Feed
E-Mail-Einrichtungslink für Mobilgeräte
Erscheint in Episode
Paul Ripke